Wie unterscheidet sich der Anschluss von Sensoren mit PNP und NPN Ausgang?

In der Automatisierungstechnik gibt es 2 unterschiedliche Technologien beim Einsatz von Sensoren. Sehr oft werden in der Automatisierung 3-Draht Sensoren eingesetzt. Sowohl bei induktiven Näherungsschaltern, optischen Sensoren und auch kapazitiven schaltenden Sensoren gibt es 2 unterschiedliche Ausprägungen: PNP-Sensoren und NPN-Sensoren. Hier ist eine einfache Möglichkeit, sich zu merken, wie man einen 3-adrigen PNP- oder NPN-Sensor verdrahtet:

Weiterlesen

Einsatz optischer Sensoren unter rauen Umgebungs­bedingungen

In vielen rauen Anwendungen ist der Einsatz optischer Sensoren oft unverzichtbar, so wie z.B. im Stahlwerk bei der Stahlherstellung und Verarbeitung. Dort herrscht neben anderen Widrigkeiten vor allem auch große Hitze. Welche Möglichkeiten gibt es, hier einen industriellen Sensor einzusetzen?

Weiterlesen

Mehr Flexibilität durch automatisierte Formatwechsel bei Verpackungs­maschinen

Auch vor der Verpackungsindustrie macht die Digitalisierung keinen Halt. Der Trend geht eindeutig  zu immer individuelleren Verpackungen und Sonderformaten. Aber was bedeutet das für die Verpacker und die Verpackungsmaschinenhersteller?

Weiterlesen

Werkzeug­identifikation in der Metallbearbeitung

Mit dem Start des “Industrie 3.0” – Zeitalters begannen die Anwender der Werkzeugmaschinen Routinearbeit zu vermeiden: z.B. die manuelle Tastatureingabe der Daten der Bearbeitungswerkzeuge. CNC- Werkzeugmaschinen gewannen immer mehr Marktanteile in der Metallbearbeitung. Diese Maschinen sind oft mit automatischen Werkzeugwechselsystemen ausgerüstet.

Weiterlesen

Condition Monitoring leicht gemacht – mit IO-Link

Condition Monitoring gilt als hochkomplex und immer mit hohen Investitionen verbunden. Nicht so mit IO-Link. Wie Sie mit IO-Link ein von der Maschinensteuerung unabhängiges Monitoring-Netzwerk leicht aufbauen können, ist Thema dieses Beitrags. In anderen Worten: Hier erhalten Sie Ihr „Condition Monitoring Starter-Kit“.

Weiterlesen